Klicken Sie hier die Internet-Adressen an,um direkt auf die jeweilige Website der Hersteller oder Informanten zu gelangen!


Alle Angaben und Internet-Adressen nach besten Wissen aber ohne Gewähr!


Seite 6
Die ganze Geschichte rund um die Promotion-Aktion mit dem Stöckelschuh der Stadt Montabaur auf der Internetseite der Stadt: www.montabaur.de/montabaur/de/aktuelles/Pressearchiv/Mon-Stiletto-Geschichten/. Einige weitere Geschichten zu den High Heels von Montabaur sind hier nachzulesen: www.fashionoutletmontabaur.de/sponsoren-haben-projekt-mon-stilettos-unterstuetzt-wir-gehen-mit/. Der Fotograf Dieter Wick hat alle 59 Stilettos fotografiert: www.panoramio.com/user/6152678/tags/%22Mon-Stiletto%22. Oder einfach "Mon Stiletto" googeln.
„Cinderella„ wurde mit keramischen Mosaik bekleidet bei Jasba Mosaik GmbH (m Petersborn 2, 56244 Ötzingen, Tel.: 02602-682-0, www.jasba.de).
Mehr über die Initiative der deutschen Sanitärindustrie "Blue-Responsibility": www.blue-responsibility.net/de/
Seite 7
Alles über den Hansgrohe Kalender 2016 mit allen Kalenderbildern und Fotos und Videos vom Making-of: www.hansgrohe.de/26673.htm. Die Kontaktadresse des Herausgebers: Hansgrohe SE, Auestr. 5-9, 77761 Schiltach, Tel.: 07836-51-0, Fax: 07836-51-1141, www.hansgrohe.de/.
Über den Cartoon-Kalender von Schlüter-Systems: http://www.schlueter.de/kalender.aspx. Die Kontaktadresse: Schlüter-Systems KG, Schmölestraße 7, 58640 Iserlohn, Tel.: 02371-971 0, Fax: 02371-971 111, www.schlueter.de.
Seite 8
Ausführliche Informationen über das Biomedizinische Zentrum der Ludwig-Maximilians-Universität München: www.abi.med.uni-muenchen.de/institut/bmc/.
Mehr Bilder des Münchener Projektes auf der Internetseite der Architekten: www.k9architekten.de/projekte.
Die Ziegelfassade lieferte Moeding Keramikfassaden GmbH, Ludwig-Girnghuber-Straße 1, 84163 Marklkofen, Tel.: 08732-24600, Fax: 08732-24669, www.moeding.de/de/home/
Seite 11
Einige allgemeine Informationen zum Amsterdamer Rokin Plaza liefert Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Rokin_Plaza.
Den Naturstein für die Fassade lieferte Traco GmbH, Poststraße 17, 99947 Bad Langensalza, Tel.: 03603-852121, Fax: 03603-852120, http://traco.de/. Mehr Informationen zum vorgestellten Projekt gibt in der Projektdatenbank des Unternehmens (mit Registrierung): http://traco.de/projektdatenbank-anmeldung/.
Seite 12
Die keramische Fassade für das Projekt City West Pfingstweidplatz in Zürich lieferte die Ströher GmbH (Ströher GmbH, Ströherstraße 2-10, 35683 Dillenburg, Tel.: 02771-3910, Fax: 02771-391-340, www.stroeher.de). Eine ausführliche Beschreibung des Projekts und der Produkte auf dieser Seite: www.stroeher.de/cms/index.php?id=745.
Seite 14
Das größte Thermalbad in Wien glänzt vor allem mit vielfältigen Vergnügungsmöglichkeiten. Was alles geboten wird, ist hier nachzulesen: http://www.thermewien.at/.
Geplant wurde es von der 4a Architekten GmbH (Hallstraße 25, 70376 Stuttgart, Tel.: 0711-389300-00, Fax: 0711-3893000-99, http://4a-architekten.de/). Mehr Bilder der Wiener Therme gibt auf ihrer Internetseite: http://4a-architekten.de/projekte/gesundheitszentrum-therme-wien-med-a.
Die keramische Ausstattung erfolgte mit Produkten von Agrob Buchtal (Buchtal 1, 92521 Schwarzenfeld, Tel.: 09435-391-0, Fax: 09435-391-3452, www.agrob-buchtal.de/) und Jasba Mosaik GmbH (Im Petersborn 2, 56244 Ötzingen, Tel.: 02602-682-0, www.jasba.de).
Seite 17
Mehr über den Deubau-Preis und die Gewinner: www.deubaukom.de/baufachmesse/deubau-preis/. Über die Messe "Deubaukom" selbst: www.deubaukom.de/baufachmesse/.
Seite 18
Auf dem Fußmarsch zur Zugspitze ist der Höllentalklamm eine beliebte Wegstrecke. Ebenso beliebt ist die Höllentalangerhütte. Nach 15-jähriger Planungsphase wurde die Höllentalangerhütte im Herbst 2013 abgerissen und 2014/15 durch einen Ersatzbau an gleicher Stelle ersetzt. Eine ausführliche bebilderte Chronik hat der Deutsche Alpenverein München & Oberland im Internet veröffentlicht: https://www.davplus.de/hoellentalangerhuette/ersatzbau. Hier finden sich unter anderem zwei Links zu Videos, die die Bauphase im Zeitraffer zeigen. In der Reihe "Berggeschichten" hatte auch das Bayerische Fernsehen einen interessanten Film ins Internet gestellt, mit Szenen des Aufstiegs und vom Abriss der alten Hütte: www.br.de/mediathek/video/sendungen/berggeschichten/die-neue-hoellentalangerhuette-100.html.
Die Fliesenverlegung in der neuen Küche und den Sanitärräumen erfolgten mit diesen Produkten der Ardex Chemie GmbH (Friedrich-Ebert-Straße 45, 58453 Witten, Tel.: 02302-664-0, Fax: 02302/664-300, www.ardex.de): Ardex P 51 Haft- und Grunddispersion, Ardex P 51 Haft- und Grunddispersion, Ardex P 4 Multifunktionsgrundierung, Ardex K 39 Reaktivierbare Bodenspachtelmasse bzw. Ardex A 950 Flexspachtel, Ardex SK 100 W Dichtbahn, Dichtkleber Ardex 7 + 8, Dichtmasse Ardex S1-K, Ardex X 77 Flexmörtel und X 78 Flexkleber auf Zement-Basis, Fugenmörtel Ardex G8S flex 1-6.
Seite 20
Eine ausführliche Beschreibung der Villa Stiassny mit mehr Bildern hält das Brünner Architekturmanual (BAM) bereit: www.bam.brno.cz/de/objekt/c045-villa-stiassny?filter=code. Über Ernst Wiesner und seine Arbeiten informiert unter anderem Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Wiesner.
Die originalgetreue Reproduktion der keramischen Fliesen erfolgte durch RAKO Wohnkeramik/Lasselsberger, s.r.o. (Adelova 2549/1, 32000 Pilsen, Tschechien, www.rako.eu).
Seite 23
Dem altehrwürdigen Wahrzeichen des Hamburger Hafens widmet die Stadt Hamburg eine ausführliche Dokumentation mit zahlreichen Bildern und einem Youtube-Video über die Sanierungsarbeiten: http://www.hamburg.de/alter-elbtunnel/. Die ursprünglichen Motiv-Fliesen mit Tierdarstellungen stammen von Hermann Perl (https://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Perl), sie wurden zusammen mit der übrigen keramischen Verkleidung der Tunnelröhre von dem Keramik-Künstler Hans Kuretzky restauriert bzw. neu geschaffen: Kuretzkykeramik, Möllner Straße 23, 23881 Borstorf, Tel.: 04543-396, Fax: 04543-1643, www.kuretzkykeramik.de/. Die Entwicklung der neuen Fliesen in alter Form einschließlich der Glasuren erfolgte durch das Fliesenwerk Boizenburg Fliesen GmbH, Bahnhofstraße 13, 19258 Boizenburg/Elbe, Tel.: 038847-22-0, Fax: 038847-22-211, www.boizenburg-fliesen.de.
Für die Fliesenverlegung verwendete Produkte der Quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG, Mühleneschweg 6, 49090 Osnabrück, www.quick-mix.de: Quick-mix Flexkleber FX 900 (hochflexibler und standfester Flexkleber mit dem Emicode Gütesiegel EC1PLUS R für sehr emissionsarme Produkte); Quick-mix F-EHH (Fugenmörtel Elbtunnel Hamburg, Spezialrezeptur mit hoher Beständigkeit gegen Abgase, Feuchtigkeit und Temperarturschwankungen); Quick-mix Standfeste feine Spachtelmasse schnell SFSs.
Seite 25
Mehr Informationen über der DGNB-Preis und die Gewinner: https://www.nachhaltigkeitspreis.de/category/nominierte/003_bauen_nominierte/#intern. Über die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen - DGNB e.V.: www.dgnb.de/de/.
Seite 26
Noch mehr Informationen über Farbe und ihre Wirkung weiß unsere Kolumnistin Uta Kurz: Uta Kurz Coaching Innovation, Merianweg 15, 40724 Hilden, Tel.: 02103-897727, Fax: 02103-897726, www.uta-kurz.de.
Seite 28
Die ausführlichen Ergebnisse der Forsa-Befragung anlässlich der ISH 2015 hat die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V. VDS (www.sanitaerwirtschaft.de/de) im Internet veröffentlicht: www.sanitaerwirtschaft.de/de/marktforschung/forsa_umfrage_zur_ish_2015-321.aspx.
Seite 30
Produkte für die barrierearme, aber dennoch attraktive Gestaltung von Badezimmern hat wie hier beschrieben Schlüter-Systems (Schmölestraße 7, 58640 Iserlohn, Tel.: 02371-971 0, Fax: 02371-971 111, www.schlueter.de) im Programm. Demonstriert werden solche Gestaltungslösungen in der Ausstellung der GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik (Max-Planck-Straße 5, 58638 Iserlohn, Tel.: 02371-95950, Fax: 02371-9595-20, www.gerontotechnik.de). Komplettiert wird diese Demonstration mit keramischen Fliesen von Agrob Buchtal ((Buchtal 1, 92521 Schwarzenfeld, Tel.: 09435-391-0, Fax: 09435-391-3452, www.agrob-buchtal.de/), in diesem Fall mit der Serie "Emotion": http://www.agrob-buchtal.de/cd/produkte/.
Seite 33
Die Produktbeispiele für unsere Tipps für das Generationen-Bad stammen von Viega GmbH & Co. KG, Viega Platz 1, 57439 Attendorn, Tel.: 02722-61-0, Fax: 02722-61-1415, https://www.viega.de/xchg/de-de/hs.xsl/bad_design.html.
Seite 34
Die Beispiele für Lichtlösungen im Bad auf dieser Seite sind von Hansgrohe SE/Axor, Auestr. 5-9, 77761 Schiltach, Tel.: 07836-51-0, Fax: 07836-51-1141, www.hansgrohe.de/ (Axor LampShower by Nendo), ACO Passavant GmbH, Ulsterstraße 3, 36269 Philippsthal, Tel.: 06620-77-0, Fax: 06620-77-52, www.aco-haustechnik.de/produkte/badentwaesserung/ (beleuchtete Duschrinne), Grohe Deutschland Vertriebs GmbH, Zur Porta 9, 32457 Porta Westfalica, Tel: 0571-39 89-333, Fax: 0571-39 89-999, www.grohe.de/de_de/badezimmer-kollektion/dusche-spa-f-digital-deluxe.html (Grohe Spa F-digital deluxe), W. Schneider GmbH, Postfach, D-79720 Laufenburg, Tel.: 07763-939860, Fax: 07763-939880, www.wschneider.com (Spiegelschrank „Paliline„), Burgbad AG, Bad Fredeburg, Kirchplatz 10, 57392 Schmallenberg, Tel.: 02974-96170, Fax: 02974-9617-278 http://burgbad.de/de/badmoebel-produkte/badmoebel-serien/cona/alle/ (Badmöbel-Serie "Cono").
Seite 36
Licht-Ideen fürs Bad mit LED-Stripes hat Dural GmbH & Co. KG (Südring, 56412 Ruppach-Goldhausen, Tel.: 02602-9261-0, Fax: 02602-9261-50, www.dural.de).
Seite 38 – 39
Hightech-Skulptur für die Küche: KWC Deutschland GmbH, Junghansring 70, 72108 Rottenburg, Tel.: 07457-94856-0, Fax: 07457-94856-30, http://new.kwc.ch/deutsch/.
Ein Hauch Manhattan für die Küche: Graff GmbH, Rommelstraße 1, 70376 Stuttgart, Tel.: 0711-50622936, www.graff-faucets.com.
Waschtischarmatur + Klein-Durchlauferhitzer: Conti Sanitärarmaturen GmbH, Hauptstraße 98, 35435 Wettenberg, www.conti-armaturen.com
Software-Generation: Palette CAD GmbH, Behlesstraße 9–13, 70329 Stuttgart, Tel.: 0711-9595-0, Fax: 0711-9595-250, http://www.palettecad.com/de/
Seite 40 – 41
Druckspüler für Hinterwandmontage: Kuhfuss Delabie GmbH, Untere Wiesenstraße 17, 32120 Hiddenhausen-Sundern, Tel.: 05221-68390, Fax: 05221-683935, www.kuhfuss-delabie.de
Urinal-Steuerung/Bunte Duschwannen: Villeroy & Boch AG, Postfach 1120, 66688 Mettlach, Tel.: 06864-81-0, Fax: 06864-81-2692, www.villeroy-boch.com
Duschplätze im Altbaubad: Wesko GmbH Sanitär- und Baubedarf, Illbruckstraße 1,34537 Bad Wildungen, Tel.: 05621-801-333, http://www.wesko-sanitaer.de/
Lebendiger Marmor/Knoten von Malta: Margraf Spa, Via Marmi, 3, 36072 Chiampo (VI) Italy, Tel.: +39-0444-475900, www.margraf.it
Ablauf für Vakuumabsaugung: Gang-Way GmbH, Bauernwand 21c, 39171 Sülzetal/Magdeburg, Tel.: 039205-20258, Fax: 039205 / 9173, http://sanftlaeufer.de/